Bein- und Armamputation

stomprevisie bij AOFE Clinics - Stump prosthesis revision at AOFE clinics

Beinamputation

Bei einer Beinamputation spricht man von einer unteren Extremität. Eine Beinamputation kann u. a. folgende Ursachen haben: Gefäßerkrankung – Tumor – Trauma

Das Bein kann auf verschiedenen Ebenen amputiert werden. Nachdem das Bein amputiert wurde, kann man nach der Genesung mit der Rehabilitation beginnen. Während dieser Rehabilitation lernt man mit einer Beinprothese wieder zu gehen. Dabei handelt es sich um eine Beinprothese, bei der Ober- oder Unterschenkel in einen Kunststoffschaft eingesetzt werden. Seit einigen Jahren ist auch eine „knochenverankerte Prothese“ oder auch „osseointegrierte Prothese“ erhältlich. Diese Prothese wird mittels

Prothese für den Fuß

Bei einer Fußamputation wird eine Fußprothese angefertigt. Mit einer Fußprothese wird das Gangbild verbessert und der Stumpf geschützt. Die Fußprothese wird aus Silikon hergestellt und ist oft nicht von einem echten Fuß zu unterscheiden.

Die fünf Garantien von AOFE

  • Wir hören Ihnen zu und verwenden einen personenbezogenen Ansatz
  • Unsere Versorgung erfüllt die strengsten Qualitätsanforderungen
  • Wir arbeiten immer mit erfahrenen Experten zusammen
  • Wir suchen gemeinsam mit Ihnen die geeignetste Lösung
  • Bei uns profitieren Sie von verkürzten Wartezeiten

Armamputation

Bei einer Armamputation spricht man von einer oberen Extremität. Es handelt sich um mehrere Dutzend pro Jahr, und eine Amputation kann u. a. folgende Ursachen haben: Trauma – Gefäßprobleme – Krebs

Der Arm kann auf verschiedenen Ebenen amputiert werden. Während der Amputation können Phantomschmerzen auftreten. Auch für amputierte Arme sind Prothesen erhältlich. Es sind sowohl Prothesen mit einem Kunststoffschaft als auch osseointegrierte Prothesen verfügbar.

Nach einer Armamputation kann die Vermessung für die Armprothese erfolgen. Der Armstumpf wird in den Schaft der Armprothese eingesetzt. Diese Prothese wird nach Maß gefertigt. Die Prothese kann beispielsweise mit einer Bandage, einem Silikon-Liner oder einem Klicksystem, auch Osseointegration genannt, befestigt werden. Es gibt sowohl Armprothesen, die nicht viele Funktionen haben, sondern hauptsächlich kosmetisch ansprechend sind, als auch Armprothesen, die von Computern gesteuert werden.

Fingerprothese

Eine Fingerprothese wird aus Silikon hergestellt. Sie sieht lebensecht aus und passt perfekt. Neuerdings kann bei Ein-/Mehrfingeramputationen die Osseointegration angewendet werden. Auf diese Weise kann die Fingerlänge erhöht werden und die Finger können ihre Greiffunktion wiedererlangen. Der Finger wird (die Finger werden) wieder funktionsfähig, beispielsweise bei der Arbeit mit einer Tastatur.

osseointegratie voor handenosseointegratie voor vingers

Dicky de Best ervaringsdeskundige

Haben Sie Fragen oder
möchten Sie sich direkt
registrieren?

Sie können sich direkt für ein Aufnahmegespräch anmelden. Haben Sie noch Fragen? Dann konsultieren Sie die häufig gestellten Fragen oder stellen Sie einem unserer Spezialisten Ihre Frage.